Fachberatertagung "Naturschutz im Ökolandbau" für Berater*innen mit Schwerpunkt in der ökol. Landwirtschaft


Die Veranstaltung richtet sich an Fachberater*innen der ökologischen Landwirtschaft, die sich auf das Thema Naturschutz spezialisiert haben. Neben einem thematischen Block zu methodischen Hilfestellungen bei der Beratung von Betrieben liegt der Schwerpunkt auf Amphibien und deren Einbindung in die Naturschutzberatungsarbeit. Zudem werden Ergebnisse einer Studie des ifab (Mannheim) zu biodiversitätsfördernden Maßnahmen vorgestellt und ein Ausblick auf die EU-Agrarreform gegeben.

Hinweis:
Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklung und unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung in Hessen geltenden Hygienemaßnahmen statt. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Alle Teilnehmer*innen und Referent*innen werden im Vorfeld per E-Mail über die aktuellen Maßnahmen durch ein Hygienekonzept umfassend informiert. Die FiBL Akademie behält sich vor, die Veranstaltung aufgrund von aktuellem Infektionsgeschehen auch kurzfristig abzusagen bzw., wenn möglich, online durchzuführen.

Datum 07.10.2021, 11:00 Uhr - 08.10.2021, 16:00 Uhr
Ort Tagungshotel Wiesenhaus, Loheland, 36093 Künzell, Deutschland
Kontakt / Koordinator Marion Röther
+49 69 7137 699-440
akademie@fibl.org
Fachrichtung Beratungsmethodik
Weblink https://www.fibl.org/de/infothek/meldung/beraterfortbildung-naturschutz-2021-10.html
Anmeldeschluss 13.09.2021
Verfügbarkeit Veranstaltung ist ausgebucht!
Zurück zur Liste

Anmeldeformular


Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.
Zurück zur Liste
Kontakt

Kontakt
FiBL Projekte GmbH
Weinstraße Süd 51
67098 Bad Dürkheim
+49 6322 98970-211
akademie@fibl.org