Online-Seminar "Öko-Wissen online vermitteln: Moderation von Online-Projekttreffen und Videokonferenzen"


In der Bio-Branche liegt der Fokus auf einem lebendigen Austausch und der gemeinsamen Erarbeitung von Themen im Team. Seit Corona können Projekttreffen nicht mehr wie gewohnt in Präsenz stattfinden. Besprechungen, Projekttreffen, Absprachen, dies alles findet aktuell online statt. Und bereits jetzt ist klar: auch wenn persönliche Treffen wieder möglich sind, werden auch Online-Besprechungen künftig ganz selbstverständlich weiterhin dazugehören. Dieses Online-Seminar möchte Interessierte dazu ermutigen, ihre geplanten Präsenzveranstaltungen, die den gegenseitigen Austausch in den Mittelpunkt stellen, statt off- nun genauso spannend auch online stattfinden zu lassen. Ziel des Seminars ist es, Akteuren aus Forschung und Praxis, die den fachlichen Austausch online gestalten wollen, die wichtigsten Regeln und Techniken der digitalen Meeting-Moderation mitzugeben. Menschen sprechen zur gleichen Zeit, Nebengeräusche stören die Konferenz, die Übertragung hakt – die angehenden Meeting-Moderator*innen wissen nach der Fortbildung, wie diese und andere Komplikationen vermieden werden können. Inhaltlich sollen folgende Fragen beantwortet werden: Worauf kommt es bei der Moderation eines Online-Meetings an? Wie kann die Moderation auch im virtuellen Raum und über die Distanz hin gut funktionieren? Welche Punkte müssen im Vorhinein mit den Teilnehmenden oder den Referent*innen abgesprochen werden? Auf welche technischen Moderationsmittel kann zurückgegriffen werden? Wie kann die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden aufrechterhalten werden? Gibt es Do's and Dont's? Wie kann in Kleingruppen gearbeitet werden (Break-Out-Rooms)? Welche Aufgabenteilung braucht es in Online-Meetings? Bis zu welcher Größe sind Videokonferenzen effektiv? Und wie grenzt man die Teilnehmerzahl ein? Wie moderiert man typische Tagesordnungspunkte wie Diskussion, Ideensammlung, Entscheidungsfindung? Was steckt hinter den vier Phasen eines Online-Meetings?

Datum 09.07.2020, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ort Online-Seminar, -, Deutschland
Kontakt / Koordinator Marion Röther
+49 6322 98970-235
akademie@fibl.org
Fachrichtung Sonstiges
Weblink https://www.fibl.org/de/infothek/meldung/moderation-online-projekttreffen-videokonferenzen.html
Anmeldeschluss 08.07.2020
Verfügbarkeit Veranstaltung ist ausgebucht!
Zurück zur Liste

Anmeldeformular


Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.
Zurück zur Liste
Kontakt

Kontakt
FiBL Projekte GmbH
Weinstraße Süd 51
67098 Bad Dürkheim
+49 6322 98970-211
akademie@fibl.org