Filter

Dezember 2020

07.12.2020

Online-Veranstaltung "Mehr Bio in Großküchen in der Modellregion Ökolandbau Wetterau"

Online-Seminar, -, Deutschland
Im Rahmen des Leuchtturmprojekts Modellregion Ökolandbau Wetterau ist es das Ziel, das Verpflegungsangebot in öffentlichen Einrichtungen im Wetteraukreis auf einen saisonalen Bio-Anteil von mindestens 10 % zu bringen. Die Ware soll bevorzugt aus heimischen Wertschöpfungsketten kommen. Wie dies gelingen kann, wie der Stand der Großküchenbetriebe im Wetteraukreis ist und was benötigt wird, um den Absatz von Bioprodukten in der Gemeinschaftsverpflegung voranzubringen - das ist Inhalt dieser Veranstaltung. Gemeinsam mit Küchenleitungen und Lieferanten möchten wir in einen Austausch kommen, gemeinsam Ziele und Schritte formulieren. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie Bio-Produkte aus der Region v. a. unter dem Gesichtspunkt der Kosten einsetzen können und warum es sich lohnt, sich jetzt mit der Bio-Einführung in öffentlichen Einrichtungen auseinanderzusetzen. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit für Austausch und Vernetzung mit regionalen Partnerinitiativen sowie das Kennenlernen anderer Großküchenbetriebe. Die Veranstaltung richtet sich an alle Akteure der Außer-Haus-Verpflegung des Landkreises Wetterau und seines Umlandes.
Anmeldeschluss: 04.12.2020
08.12.2020

Online-Seminar zum Tiergesundheitsmanagement im Ökolandbau: Fitte Kälber - Tiergesundheit nachhaltig verbessern

Online-Seminar, -, Deutschland
Frohwüchsige Kälber sind das Ziel jeder Aufzucht. Die Realität sieht jedoch oft anders aus: Zu hohe Kälberverluste trotz großen geld- und nervenraubenden Zeitaufwands. In diesem Seminar erhalten Sie hilfreiche Tipps, wie Sie die Kälbergesundheit nachhaltig verbessern können und daher weniger in die Pflege erkrankter Kälber investieren müssen. Von der Geburt bis zur Haltung in der Gruppe wird auf individuelle Maßnahmen eingegangen, die zur Vermeidung von Durchfall-, Lungen- und Nabelerkrankungen beitragen. Ein Erfahrungsbericht eines Praktikers zeigt, wie eine positive Entwicklung durch Veränderungen im Management gelingen kann. Als Hilfsmittel zur Früherkennung wird eine einfache Checkliste zur Kontrolle der Kälbergesundheit vorgestellt. Wir verwenden für das Seminar die Software Adobe Connect. Am Montag, 07.12.2020, wird dazu von 11.30 bis 12.00 Uhr ein optionaler Technik-Check angeboten.
Anmeldeschluss: 30.11.2020
Kontakt

Kontakt
FiBL Projekte GmbH
Weinstraße Süd 51
67098 Bad Dürkheim
+49 6322 98970-211
akademie@fibl.org